72-jähriger E-Bike-Fahrer stirbt bei Sturz in Bach
  • News
(Bild: Screenshot GoogleMaps)

In Root in die Ron gefahren 72-jähriger E-Bike-Fahrer stirbt bei Sturz in Bach

1 min Lesezeit 08.11.2018, 16:50 Uhr

Am Donnerstagmorgen ist ein Radfahrer nach einem Sturz in die Ron bei Root verstorben. Eine Passantin fand den leblosen Körper im Bachbett.

 Am Donnerstagmorgen gegen 10.20h Uhr, fuhr ein Radfahrer mit seinem E-Bike der Reuss entlang in Richtung Gisikon. Kurz nachdem er beim Reussfeld auf dem Josef-Roos-Weg die Ron überquerte, stürzte er und fiel in den Bach.

Eine Passantin sah den leblosen Körper in der Ron und holte Hilfe. Die Feuerwehr barg den Mann an Land, wo er von einem Rettungsteam reanimiert wurde. Der 72-jährige Schweizer ist noch am Unfallort verstorben.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.