07.08.2020, 05:18 Uhr USA reaktivieren Alu-Zölle gegen Kanada

1 min Lesezeit 07.08.2020, 05:18 Uhr

Aluminiumimporte aus Kanada in die USA werden nach den Worten von US-Präsident Donald Trump wieder mit Zöllen belegt. Er habe ein Dekret unterzeichnet, nach denen zehnprozentige Zölle auf die kanadischen Importe zum Schutz der amerikanischen Wirtschaft wieder eingeführt werden, sagte Trump im US-Bundesstaat Ohio. Die Zölle seien notwendig, um die heimische Aluminium-Industrie zu schützen, da kanadische Hersteller ihr Versprechen gebrochen hätten, den US-Markt nicht mit billigem Aluminium zu fluten. Die Regierung Kanadas hatte bereits Vergeltungsmassnahmen angekündigt, sollten die Aluminium-Zölle wieder eingeführt werden. (swisstxt)

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 350 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren