28.08.2020, 09:08 Uhr Swissmem-Chef Hans Hess tritt zurück

1 min Lesezeit 28.08.2020, 09:08 Uhr

Die Schweizer Maschinen und Elektro-Industrie, Swissmem, bekommt einen neuen Chef. Nach fast zehn Jahren im Amt tritt Hans Hess zurück. Der 65-jährige Hess habe den Swissmem-Vorstandsausschuss und den Vorstand im Herbst 2019 informiert, dass er sein Amt einem Nachfolger oder einer Nachfolgerin übergeben möchte, teilte der Verband am Freitag mit. Nachfolger von Hess soll Martin Hirzel werden, der bis vor einem Jahr Konzernchef des Autoindustriezulieferers Autoneum war. Zurzeit ist Hirzel Verwaltungsrat beim Maschinen- und Fahrzeugbauer Bucher Industries. Bei Swissmem sind rund 1’100 Schweizer Industrieunternehmen Mitglied. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.