News aus der Region

15.02.2020, 00:48 Uhr Supermarkt-Ketten am Pranger

1 min Lesezeit 15.02.2020, 00:48 Uhr

In den vergangenen Wochen waren Landwirte bereits in einigen Städten auf die Strasse gegangen. Der Kleinbauernverband UPA, der die Proteste mitorganisiert, klagt, es gebe sechs Supermarkt-Ketten, die die Preise unter Kontrolle und sehr niedrig hielten. Ministerpräsident Sánchez hatte sich solidarisch mit den Demonstranten gezeigt. Er versicherte, dass seine Regierung fest entschlossen sei, Hilfe zu leisten. Der Landwirtschaftsminister führte bereits erste Gespräche mit Vertretern der Supermarktketten. Spanien ist einer der grössten Landwirtschafts-Produzenten Westeuropas. Die Agrar- und Viehwirtschaft beschäftigt offiziell etwa 800’000 Menschen.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.