06.10.2020, 16:17 Uhr SRF-Wissenschaft zu den 700 Fällen

1 min Lesezeit 06.10.2020, 16:17 Uhr

Seit ungefähr einer Woche klettern die Corona-Fallzahlen in der Schweiz wieder nach oben – langsam, aber sicher, sagt SRF-Wissenschaftsredaktorin Katrin Zöfel. Gleichzeitig steigt auch die Positivitätsrate, also der Anteil positiver Tests an allen in einem bestimmten Zeitraum gemachten Coronatests. Am Dienstag betrug sie «hohe» 9,7 Prozent und im Schnitt der letzten sieben Tage 5,2 Prozent. Ein Wert über 5 heisst, Gesundheitsämter sehen laut Zöfel vermutlich nicht mehr das ganze Bild der Corona-Entwicklung scharf. Keiner könne sicher sagen, wie sich die Zahlen in den nächsten Tagen entwickeln. Aber: Die Lage sei fragil. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF