Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Bandnachwuchs-Wettbewerb präsentiert Talente Sprungfeder – das sind die Bands!

1 min Lesezeit 18.09.2016, 17:30 Uhr

Die Sprungfeder ist der grösste Bandnachwuchswettbewerb der Zentralschweiz. Jetzt sind die Bands bekannt und die Vorrunden-Ausscheidung kann beginnen.

Die Sprungfeder ist der grösste Bandnachwuchswettbewerb der Zentralschweiz. Jetzt wurden die 20 Bands für dieses Jahr ausgewählt. Sie spielen zeitgleich an fünf Vorrunden-Ausscheidungen am 15. Oktober. Mit dabei sind sieben Luzerner und vier Zuger Bands.

Stans, Senkel
Sir Donkey’s Revenge (OW)
Riverstones (NW)
Môla (NW)
Cabinets (NW)

Unterstütze Zentralplus

Horw, Zwischenbühne
Blue Rage (LU)
Unidentify (LU)
The Poncho Brothers (SZ)
Matteo (UR)

Sursee, Kulturwerk118
Irie Noise (LU)
Rümbold (LU)
The Influence (SZ)
Kevin Guerreiro (SZ)

Zug, I45
Down Side Up (SZ)
Carpet Stain (ZG)
Lia (ZG)
Fuse (ZG)

Luzern, Treibhaus
M`Ghadi (LU)
Soul Station (LU)
Tame as Tempest (LU)
Weibello (ZG)

Das Publikum hat 50 Prozent Stimmkraft, die 3-köpfige Jury ebenfalls. Die jeweiligen Sieger ziehen dann ins grosse Finale ein, welches am 3. Dezember im Konzerthaus Schüür in Luzern stattfindet. Dort wird nebst dem Publikum eine professionelle Jury die Bands bewerten.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare