11.06.2020, 14:17 Uhr Schutzmasken im ÖV: Kritik am BAG

1 min Lesezeit 11.06.2020, 14:17 Uhr

Nur ein kleiner Teil der Passagiere im öffentlichen Verkehr trägt Schutzmasken. Verantwortlich dafür sei der Bund, sagt der Direktor des Verbands öffentlicher Verkehr, Ueli Stückelberger. Das Bundesamt für Gesundheit habe zunächst kommuniziert, Masken würden nichts bringen. «Da hat es uns einen Bärendienst erwiesen.» Die Bevölkerung habe diese Einschätzung noch präsent. Stückelberger vermutet dass dies der Grund für die geringe Verbreitung von Masken im öffentlichen Verkehr ist. Zu einer möglichen Maskenpflicht wollte sich das Bundesamt für Gesundheit auf Anfrage nicht äussern. Der Bundesrat werde die Maskenfrage in einer Woche erneut diskutieren. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.