20.12.2020, 09:54 Uhr Sauna löst Hausbrand aus

1 min Lesezeit 20.12.2020, 09:54 Uhr

Vermutlich eine eingeschaltete Sauna hat am Samstagnachmittag in Salez/SG einen Brand in einem Einfamilienhaus ausgelöst. Das Haus ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken. Bei dem Brand verlor eine Katze das Leben. Wie die Kantonspolizei St. Gallen am Sonntag mitteilte, hatte die örtliche Feuerwehr den Brand im Keller des Hauses ausmachen und rasch unter Kontrolle bringen können. Die Hausbewohner hätten sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Sie hätten sich eine Ersatzunterkunft organisieren können. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.