03.12.2020, 09:31 Uhr Reisebeschränkungen in ITA und ESP

1 min Lesezeit 03.12.2020, 09:31 Uhr

Spanien verbietet über die Festtage das Reisen zwischen den Regionen des Landes. Es werde einige Ausnahmen geben, kündigte der spanische Gesundheitsminister an. Versammlungen von bis zu 10 Personen in einem Haushalt würden über die Feiertage aber erlaubt. Derzeit sind in Spanien nur Versammlungen von höchstens 6 Personen zugelassen. In Italien fordert der Gesundheitsminister, die Menschen sollten über Weihnachten und Neujahr zuhause bleiben. Fahrten zwischen den italienischen Regionen sollten vermieden werden. Zu Reisen ins Ausland sagte er, es seien «abschreckende Vorschriften» geplant. Konkrete Massnahmen sollen Ende Woche in Kraft treten. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.