Polizei
Mit über 100 km/h innerorts

Raser in Perlen festgenommen

Der 32-jährige Raser wurde festgenommen. (Bild: Flickr/Paul L Dineen)

Die Luzerner Polizei hat am Wochenende einen 32-jährigen Raser festgenommen. Der Autofahrer war innerorts viel zu schnell unterwegs.

Die Luzerner Polizei hat am frühen Samstagmorgen, 24. September 2022, gegen 00.30 Uhr in Perlen einen 32-jährigen Mann aus Bosnien-Herzegowina festgenommen.

Der Mann war mit seinem Auto auf der Perlenstrasse massiv zu schnell unterwegs. In der 50er-Zone wurde sein Auto mit einer Geschwindigkeit von über 100 Kilometern pro Stunde gemessen. Die Luzerner Polizei hat den Mann festgenommen. Der Führerausweis wurde eingezogen und das Auto sichergestellt. 

Die Untersuchung führt die Staatsanwaltschaft Emmen. 

Verwendete Quellen
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.