26.10.2020, 08:59 Uhr Pflegende fordern bessere Bedingungen

1 min Lesezeit 26.10.2020, 08:59 Uhr

Das Schweizer Pflegepersonal fordert mit einer Aktionswoche bessere Arbeitsbedingungen und mehr Anerkennung. Die Aktion hat am Montag begonnen. Der Applaus für das Pflegepersonal im Frühling sei zwar gross gewesen – doch die Arbeitsbedingungen hätten sich nicht verbessert, heisst es vom Pflegepersonal. Höhepunkt der Aktionswoche mit vielen regionalen und lokalen Veranstaltungen ist eine symbolische Aktion auf dem Bundesplatz am Samstag. Dabei werde ein strenges, von den Behörden bewilligtes Schutzkonzept angewendet, heisst es von den Veranstaltern. An die Teilnehmenden würden Masken verteilt, auch würden die Abstandsregeln eingehalten werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.