19.12.2020, 13:49 Uhr Österreich will Skilifte wieder öffnen

1 min Lesezeit 19.12.2020, 13:49 Uhr

Österreich will seine Skigebiete nach Weihnachten wieder öffnen – dies trotz eines mehrwöchigen Lockdowns im ganzen Land. Da derzeit keine Touristen im Land seien, öffne Österreich seine Skilifte vor allem auch für die Einheimischen, sagte Tourismusministerin Elisabeth Köstinger. Ein Wiener könne beispielsweise auch mit der U-Bahn ins Grüne am Stadtrand fahren und dort laufen gehen. Das Risiko sei ähnlich, es gebe bei den Gondeln keinen Unterschied zu den anderen Transportmitteln. Sicherheitskonzepte, die unter anderem Maskenpflicht schon beim Anstehen für den Lift vorsähen, gebe es bereits seit Herbst. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.