05.12.2020, 09:55 Uhr Obamas Basketballhemd wechselt Besitzer

1 min Lesezeit 05.12.2020, 09:55 Uhr

Trikots des ehemaligen US-Präsidenten Barack Obama, von Basketball-Legende Michael Jordan und Footballer Colin Kaepernick haben Rekorspreise auf einer Online-Auktion von Julien’s erzielt. Spitzenreiter war Jordan, dessen Rookie-Trikot mit der Nummer 23 bei den Chicago Bulls 320’000 Dollar erzielte. Obamas Trikot mit der Nummer 23, das der spätere US-Präsident auf der Punahou School 1979 als Mitglied der Hawaii-State-Meistermannschaft trug, wechselte für 192’000 Dollar die Hand. Auf 128’000 Dollar kam das Nummer-7-Jersey von Kaepernick, das er am 2011 bei seinem Debüt in der NFL überstreifen durfte. Er startete 2016 die «Take a Knee»-Bewegung während der Hymne. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.