07.12.2020, 21:37 Uhr NR: Wird Tabakwerbung eingeschränkt?

1 min Lesezeit 07.12.2020, 21:37 Uhr

Vier Jahre nach dem Scheitern der Vorlage hat sich der Nationalrat erneut mit dem Tabakproduktegesetz beschäftigt. Er diskutiert seit Montag über neue Regeln im Umgang mit Tabakwerbung. Der Bundesrat will die Tabakwerbung einschränken und insbesondere Kinder und Jugendliche besser schützen. Der Ständerat schlägt Werbeverbote für Tabakprodukte und elektronische Zigaretten in Presse, Internet und an Anlässen mit internationalem Charakter vor. Das geht der Nationalratskommission zu weit. Die Tabak-Lobby darf hoffen, dass die Vorlage im Verlauf der morgigen Debatte in Sachen Werbung im Vergleich zum Ständerat etwas abgeschwächt wird. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.