Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Pharmafirma ist Hauptsponsor bis 2023 Novartis bleibt dem EVZ treu

1 min Lesezeit 17.09.2019, 10:35 Uhr

Neben Sika verlängert ein weiterer Hauptsponsor sein Engagement beim EVZ. Obwohl der Sponsoring-Vertrag noch bis Ende der Saison 2019/20 läuft, verpflichtet sich Novartis frühzeitig für drei weitere Jahre.

Novartis engagiert sich bereits seit der Saison 2010/11 beim EVZ und unterstützt neben der 1. Mannschaft auch die EVZ Nachwuchsabteilung. Das Schweizer Gesundheitsunternehmen ist zudem «Official Health Care Partner» und Hauptsponsor. Durch den Sitz der Schweizer Geschäftseinheiten in Rotkreuz ist Novartis jedoch auch lokal verankert und fühlt sich mit der Region Zug stark verbunden.

Novartis wird weiterhin insbesondere auf dem Bullykreis, den LED-Banden sowie als Presenting Partner des Medical Teams im Umfeld der Physiotherapeuten werblich präsent sein. «Als Nachwuchs-Sponsor leistet Novartis zudem einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Talentförderung», so der EVZ in einer Mitteilung.

Unterstütze Zentralplus

Zusammen mit Sika präsentiert Novartis zudem die Schüleraktion «EVZ tscheggt Dini Schuel», bei welcher die Spieler des EVZ Schulklassen in Zug und den umliegenden Kantonen im Klassenzimmer besuchen.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare