02.02.2020, 13:44 Uhr Notstand in Somalia wegen Heuschrecken

1 min Lesezeit 02.02.2020, 13:44 Uhr

Somalia hat wegen der Heuschreckenplage den Notstand ausgerufen. Damit wollen die Behörden die Massnahmen im Kampf gegen die gefrässigen Insekten bündeln und rasch Geld bereitstellen. Die massenhafte Vermehrung der Wüstenheuschrecken bedrohe die ohnehin instabile Versorgungslage, hiess es. Die Heuschreckenschwärme seien ungewöhnlich gross und vernichteten die Nahrungsgrundlage von Mensch und Tier. Die UNO-Organisation für Ernährung und Landwirtschaft (FAO) hatte vor rund zwei Wochen vor einer Heuschreckenplage in ganz Ostafrika gewarnt. Erst am Samstag hatte auch Pakistan wegen einer Heuschreckenplage den nationalen Notstand ausgerufen. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.