News

Zahl der Dschihad-Reisenden stabil

Die Zahl der dschihadistisch motivierten Reisenden aus der Schweiz in ein Konfliktgebiet hat sich stabilisiert. Seit Februar sind keine Dschihad-Reisen aus der Schweiz in ein Konfliktgebiet festgestellt worden. Das teilt der Nachrichtendienst des Bundes NDB mit. Seit 2001 zählte der NDB 92 dschihadistisch motivierte Reisende. Die Anzahl der Rückkehrer beläuft sich auf 16. Unter den 92 Fällen befinden sich 31 Schweizerinnen und Schweizer. Weitere Angaben zu Identität, Alter, Nationalität und Wohnsitz dieser Personen gibt der NDB nicht bekannt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.