News

Will die Ukraine die Stadt bombadieren?

Die russische Verwaltung der besetzten ukrainischen Region Cherson ruft die Bevölkerung auf, die Stadt Cherson sofort zu verlassen. Es bestehe die Gefahr von massiven Bombenangriffen durch die ukrainische Armee, schreibt die russische Besatzungsverwaltung auf Telegram. Deshalb müssten alle Zivilpersonen die Stadt am Samstag verlassen. Das gelte auch für alle Abteilungen der Verwaltung. Die Bewohner von Cherson werden bereits seit ein paar Tagen über den Fluss Dniepr evakuiert. Es ist unklar, wie viele Menschen sich noch in der Stadt befinden. Vor dem Krieg lebten 300’000 Menschen in Cherson.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.