Sozialisten in Spanien vorne

Die Sozialisten sind in Spanien der grosse Sieger der Europawahl: Die Partei des amtierenden Regierungschefs Pedro Sánchez kam auf rund 33 Prozent und wurde damit stärkste Kraft, wie eine Regierungssprecherin nach Auszählung von 85 Prozent der Stimmen bekanntgab. Die konservative Opposition kam demnach auf 20,1 Prozent, gefolgt von den Liberalen von Ciudadanos (12,2 Prozent) und den Linken von Podemos (10,1 Prozent). Die Rechtsextremen von Vox konnten nur 6 Prozent der Stimmen für sich gewinnen. Auch die zwei umstrittene Katalanen-Politiker Carles Puigdemont und Oriol Junqueras. Es ist noch offen, ob sie ihre Mandate antreten werden.

Quelle:swisstxt
Sozialisten in Spanien vorne
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon