Sachbeschädigungen: Täter gefasst

Unbekannte Sprayer haben in den Gemeinden Horw und Kriens seit Oktober 2014 diverse Sachbeschädigungen begangen. Nun konnten die mutmasslichen Täter ermittelt und die 35 Taten aufgeklärt werden.

Seit dem vergangenen Oktober haben in den Gemeinden Kriens und Horw Sprayer ihr Unwesen getrieben. Dabei kam es zu diversen Schachbeschädigungen. Wie die Luzerner Polizei mitteilt, konnte die mutmassliche Täterschaft inzwischen ermittelt werden. Es handelt sich um zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren. Die beiden Schweizer gaben zu, insgesamt 35 Sachbeschädigungen begangen zu haben. Der Sachschaden dürfte bei mehreren tausend Franken liegen.

Sachbeschädigungen: Täter gefasst
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon