News

Richemont gibt Umsatzwachstum bekannt

Der Schmuck- und Uhrenkonzern Richemont hat im letzten Quartal des Jahres 2022 mehr Umsatz gemacht als zur gleichen Zeit im Vorjahr. Von Oktober bis Dezember stieg der Umsatz um 8 Prozent auf 5,4 Milliarden Franken, wie es in einer Mitteilung von Richemont heisst.

Gut gelaufen sei es in den USA, in Europa und in Japan. Im wichtigen chinesischen Geschäft dämpften im Weihnachtsquartal dagegen noch die Massnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie das Geschäft.

Angaben zum Ergebnis macht Richemont zum dritten Quartal jeweils keine. Auch mit Prognosen zum weiteren Geschäftsverlauf hält sich der Konzern zurück.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon