Rembrandt-Restauration vor Publikum

In Amsterdam wird Rembrandt van Rijns (1606-1669) berühmtestes Gemälde, «Die Nachtwache» aus dem Jahr 1642, vor den Augen des Publikums restauriert. Das Reichsmuseum in der niederländischen Hauptstadt hat die weltweit grösste Rembrandt-Sammlung und rund 2 Mio. Besucherinnen und Besucher jährlich. Die Expertinnen und Experten werden das 17 Quadratmeter grosse Gemälde in einem gläsernen Raum innerhalb eines Ausstellungsraums restaurieren. Die Arbeiten starten am Montag und sind auch live im Netz zu verfolgen. Das Bild wurde zuletzt 1976 restauriert, nachdem ein psychisch kranker Mann sie mit Messerstichen beschädigt hatte.

Quelle:swisstxt
Rembrandt-Restauration vor Publikum
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon