News

Rakete wohl nicht aus RUS abgefeuert

Zur Explosion in Polen hat am Rande des G20-Gipfels in Indonesien ein Krisentreffen stattgefunden. Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten sowie von Spanien und der Niederlande nahmen teil, zusammen mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und EU-Ratspräsident Charles Michel. Im Anschluss sagte US-Präsident Biden: Die eingeschlagene Rakete sei wahrscheinlich nicht von Russland aus abgefeuert worden. Es gebe Informationen über die Flugbahn, die dem entgegenstünden. Auch die Nato wird gemäss Nachrichtenagenturen heute eine Dringlichkeit-Sitzung abhalten.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.