Politik mit vereinzelter Kritik

Die Regierungs-Parteien begrüssen es, dass ab dem Donnerstag in der Schweiz fast alle Corona-Massnahmen wegfallen. Vereinzelt gibt es aber trotzdem Kritik. So fordert die SVP, die Maskenpflicht solle auch im ÖV aufgehoben werden. Die besondere Lage solle per sofort beendet werden. Die FDP erwartet, dass Lehren gezogen werden und sich Bund und Kantone besser vorbereiten auf künftige Pandemien. Und die SP hätte die Maskenpflicht in Läden aus Rücksicht auf die Risikogruppen beibehalten wollen. Praktisch keine Kritik kommt von der Mitte. Sie schreibt, die Schweiz sei glimpflich durch die Pandemie gekommen.

Quelle:swisstxt
Politik mit vereinzelter Kritik
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon