News

Nawalny zur Behandlung im Spital

Der inhaftierte russische Regime-Kritiker Alexej Nawalny ist vom Straflager in ein Gefängnis-Spital verlegt worden. Das gab die staatliche Gefängnisbehörde bekannt. Der Gesundheitszustand des 44-Jährigen, der sich aus Protest gegen die Haft- bedingungen seit zweieinhalb Wochen im Hungerstreik befindet, sei «zufriedenstellend». Weil sich Nawalnys Gesundheitszustand rapide verschlechtert haben soll, hatte seine Ärztin vor einem möglichen Herzstillstand gewarnt. Der Zugang zu Nawalny blieb ihr jedoch verwehrt. Zuvor hatte die US-Regierung mit Konsequenzen gedroht, sollte Nawalny im Gefängnis sterben.

Quelle:swisstxt
Nawalny zur Behandlung im Spital
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon