MEX: Reste von Azteken-Palast entdeckt

Im Zentrum von Mexiko-Stadt sind die Überreste eines Azteken-Palastes entdeckt worden. In einem historischen Gebäude wurden Basaltböden freigelegt, die dem Palast des Herrschers Axayácatl entstammen, wie das Nationale Institut für Anthropologie und Geschichte mitteilte. Axayácatl regierte von etwa 1469 bis 1481, also mehrere Jahrzehnte vor Ankunft der spanischen Eroberer. Im selben Gebäude wurden den Angaben zufolge auch Überreste des ersten Wohnhauses des spanischen Konquistadoren Hernán Cortés gefunden. Das Gebäude grenzt an den Zócalo, den zentralen Platz der mexikanischen Hauptstadt.

Quelle:swisstxt
MEX: Reste von Azteken-Palast entdeckt
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon