Lastwagen null, Brücke eins

Ein Lastwagenchauffeur ist am Freitagnachmittag in der Stadt Zug in eine Brücke gefahren. Verletzt wurde niemand.

Der 24-Jährige Lenker fuhr kurz vor 14:30 Uhr auf der Gotthardstrasse in Zug unter dem dortigen SBB-Viadukt hindurch. Für die Durchfahrtshöhe von 3.2 Metern war sein Fahrzeug jedoch zu hoch. Der Lastwagen kollidierte mit der Brücke und wurde dabei beschädigt.

Personen kamen keine zu Schaden. Die Brücke wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der Bahnbetrieb war vom Zwischenfall nicht beeinträchtigt.

Lastwagen null, Brücke eins
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon