News

Kitaplätze dank Betreuungsgutscheinen

Zwei Jahre nach der Einführung von Betreuungsgutscheinen zieht Biel eine positive Bilanz. Die Zahl der Kitaplätze hat seither so stark zugenommen, dass es nun keine Warteliste mehr gibt. Insgesamt stehen heute in Biel 980 Vollzeitplätze zur Verfügung, wovon 610 mit Betreuungsgutscheinen vergeben werden. Die Stadt selber stellt 264 Plätze in städtischen Kitas zur Verfügung, wie sie am Dienstag mitteilte. Diese Plätze seien derzeit fast komplett ausgebucht. Die Bieler Stimmberechtigten hatten im Februar 2020 grünes Licht für den Wechsel zu Betreuungsgutscheinen gegeben und die dafür nötigen jährlichen Ausgaben von 2,3 Millionen Franken bewilligt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.