News

Jugendliche fordern gleiche Rechte für Homosexuelle

An der ersten Jugendsession am Montag diskutierten über 70 Jugendliche aus dem ganzen Kanton, meldet das Jugendparlament Luzern. Sie verabschiedeten zum Schluss eine Petition an den Kantonsrat. In dieser fordern sie, dass homosexuelle Paare sich standesamtlich trauen lassen können sowie die Gleichstellung bei der Adoption.

Der Kanton Luzern soll diese Forderung via Standesinitiative beim Bund einreichen. Die Petition wird in einer der kommenden Sessionen vom Kantonsrat behandelt.

Die nächste kantonale Jugendsession findet im Herbst 2015 statt.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.