News

EU-Covid-Reiseregeln nur teils gelohnt

Die Corona-Massnahmen für Reisen innerhalb der EU haben sich nur teilweise gelohnt. Zu diesem Schluss kommt der Europäische Rechnungshof.

Einzig das europaweite Covid-Zertifikat sei von den EU-Mitgliedstaaten stark genutzt worden. Es habe das Reisen
während der Pandemie erleichtert.
Andere Massnahmen hätten da weniger geholfen, schreibt der Europäische Rechnungshof in seinem Bericht. So sei zum Beispiel das digitale Reiseformular für die Kontaktnachverfolgung nur in vier EU-Ländern zum Einsatz gekommen.

Während der Corona-Pandemie galten in Europa zeitweise strikte Reiseregeln.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon