News

Die Swiss streicht 676 Flüge

Die Fluggesellschaft Swiss streicht 676 der geplanten 31’414 Flüge im Zeitraum von August bis Oktober. Das teilte die Swiss in einem Schreiben mit. Dass Flüge in diesem Zeitraum gestrichen werden sollen, wurde bereits vor zwei Tagen durch Medienberichte bekannt. Unklar war jedoch, wie viele Flüge konkret gestrichen werden sollen. Grund für die Flugausfälle ist unter anderem Personalmangel. Bereits Anfang Monat und im Frühling teilte die Swiss mit, sie müsse Flüge streichen. Tausende Passagiere waren betroffen. Die gesamte Luftfahrtbranche leidet aktuell unter Engpässen und Personalmangel.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.