News

Demokraten besser als erwartet

Die Demokraten von US-Präsident Joe Biden schneiden bei den Zwischenwahlen insgesamt wohl besser ab als erwartet. Schaue man sich die Umfragewerte von Joe Biden an, dann hätten die Demokraten im Repräsentantenhaus massiv Sitze verlieren müssen, sagt SRF-USA-Korrespondentin Barbara Colpi. Eine Kanterniederlage der Demokraten zeichne sich nun allerdings nicht ab. Trotzdem würden sich die Republikaner wohl die Mehrheit im Repräsentantenhaus holen, so Barbara Colpi weiter. Dadurch erhielten die Republikaner die Möglichkeit, Gesetzesvorhaben der Demokraten zu blockieren.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.