News

CH: Fussball hilft bei Integration

Fussballvereine in der Schweiz helfen dabei, Menschen mit Migrationshintergrund zu integrieren. Das zeigt eine neue Studie der Universität Bern. Das Vereinsleben helfe beim Sprachen lernen und bietet eine hohe soziale Integration, so die Ergebnisse. Die positiven Effekte gingen über den Fussballplatz hinaus, wie Studienautor Siegfried Nagel sagt. «Teilnehmende pflegen Kontakte, welche sie im Verein geknüpft hatten, auch ausserhalb und erhalten so Unterstützung, etwa bei Alltagsproblemen», wie Nagel ausführt. Profitieren würden aber vor allem Männer. Denn Frauen fänden weniger oft den Weg in die Fussballvereine.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.