Auszeichnung für ukrainischen Komponist

Der ukrainische Komponist Valentin Silvestrov wird im Oktober im Berliner Konzerthaus mit dem «Opus Klassik 2022» für sein Lebenswerk gehrt. «Es gibt wohl wenige Komponisten unserer Zeit, die fast allein für die Musik eines Landes stehen», erklärte der Verein zur Förderung der Klassischen Musik. Silvestrov begann mit Anfang 20 in seiner Heimatstadt Musik zu studieren. Danach fand er bald Anschluss an die westliche Avantgarde. Was der sowjetischen Kulturpolitik missfiel. Viele seiner Kompositionen seien ikonisch geworden und werden weltweit gespielt. Kurz nach dem Beginn des russischen Angriffskrieges musste der Komponist sein Land verlassen.

Quelle:swisstxt
Auszeichnung für ukrainischen Komponist
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon