News

Australien: Hochwasser nach Starkregen

Weite Teile des australischen Bundesstaates New South Wales, zu dem auch die Stadt Sydney gehört, stehen unter Wasser. Dies nach immer neuem Starkregen. Die Rettungsdienste stünden vor dem grössten Hochwassereinsatz in der Geschichte des Bundesstaates berichtet der australische Sender ABC. Immer mehr Einsatzkräfte und Freiwillige aus aller Welt würden sich den Rettungsteams anschliessen, vor allem aus Neuseeland, Singapur und den USA. Westlich der Metropole Sydney wurden seit Montag mehr als 200 Menschen aus den Fluten gerettet. Teilweise gab es Evakuierungsbefehle.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.