Ausland nach CS-Debakel nervös

Die Situation der taumelnden Schweizer Grossbank Credit Suisse sorgt im Ausland für Unruhe. Politikerinnen und Politiker verschiedener Länder haben deshalb die Stabilität des eigenen Bankensystems betont.

So sagte der indische Ministerpräsident Narendra Modi, die Wirtschaft und das Bankensystem seines Landes seien sicher, wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtet. In Frankreich gab der Chef des Bankenverbandes Entwarnung.

Französische Geldinstitute seien aufgrund der Regulierung sehr solide, es gebe kein Risiko einer Bankenkrise. Derweil beschlossen die Finanzministerien Japans und Deutschlands eine enge Koordination beim weiteren Vorgehen.

Quelle:swisstxt
Ausland nach CS-Debakel nervös
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon