News

Affenpockenvirus: Bund bestellt Dosen

Auch in der Schweiz soll es möglich sein, sich gegen das Affenpockenvirus impfen zu lassen. Der Bund hat mit dem Hersteller Bavarian Nordic einen Vertrag über die Lieferung von 40’000 Impfdosen abgeschlossen. Erste Dosen würden bis Anfang November geliefert, der Rest bis Ende Jahr. Auch für die Armee wurden 60’000 Impfdosen bestellt.

Auch in der Schweiz soll es möglich sein, sich gegen das Affenpockenvirus impfen zu lassen. Der Bund hat mit dem Hersteller Bavarian Nordic einen Vertrag über die Lieferung von 40’000 Impfdosen abgeschlossen. Erste Dosen würden bis Anfang November geliefert, der Rest bis Ende Jahr. Auch für die Armee wurden 60’000 Impfdosen bestellt.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.