Autofahrer aufgepasst

A2 Sursee: In den nächsten Wochen kommt es zu Nachtsperrungen

In den kommenden Wochen kommt es zu Nachtsperrungen. (Bild: Symbolbild Adobe Stock)

An der Überführung Allmendstrasse über der Autobahn A2 werden in den nächsten Wochen Bauarbeiten durchgeführt. Es kommt zu Nachtsperrungen.

An der Überführung Allmendstrasse über der Autobahn A2 westlich des Anschlusses Sursee werden Bauarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten starten am 6. März und dauern voraussichtlich bis Ende August 2023. Während der Bauarbeiten ist die Überführung Allmendstrasse für den motorisierten Verkehr gesperrt. Umleitungen werden signalisiert. Für den Langsamverkehr bleibt die Brücke offen.

Die Bauarbeiten an der Überführung bedingen den Aufbau eines Gerüstes über dem Fahrbahnbereich der A2. Der Gerüstbau erfordert aus Sicherheitsgründen die lokale Sperrung einzelner Fahrstreifen. Dies betrifft zwischenzeitlich die Ein- und Ausfahrtsspuren des Anschlusses Sursee.

An folgenden Tagen kommt es zu Nachtsperrungen:

A2 Sursee, Nachtsperrung der Einfahrtsspur in Fahrtrichtung Basel

Sonntag, 26. Februar, bis Dienstag, 28. Februar 2023 jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr

A2 Sursee, Nachtsperrung der Ausfahrtsspur in Fahrtrichtung Luzern

Montag, 6. März, bis Donnerstag, 9. März 2023 jeweils von 20 Uhr bis 5 Uhr

Die Umleitungen werden signalisiert.

Verwendete Quellen
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon