17.01.2021, 16:49 Uhr NED: Proteste gegen Corona-Massnahmen

1 min Lesezeit 17.01.2021, 16:49 Uhr

Tausende Menschen haben in Amsterdam gegen die Einschränkungen des öffentlichen Lebens durch die Corona-Massnahmen demonstriert. Die Polizei schritt ein und löste die Kundgebung auf, da diese nicht bewilligt war. Sie setzte dabei auch Wasserwerfer ein, wie die Behörden der Stadt mitteilten. Zuvor hätten sich Demonstrierende geweigert, die Kundgebung zu verlassen. Abstandsregeln seien mehrheitlich nicht eingehalten worden. Die Regierung hatte diese Woche den geltenden Shutdown um vorerst drei Wochen verlängert, so bleiben etwa Schulen und die meisten Geschäfte in den Niederlanden weiter zu. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.