10.03.2021, 10:13 Uhr Medien lancieren gemeinsames Login

1 min Lesezeit 10.03.2021, 10:13 Uhr

Nutzerinnen und Nutzer der Online-Angebote von 20 Minuten und Blick sollen dasselbe Login nutzen können, heisst es in einer Medienmitteilung von Ringier. Zu einem späteren Zeitpunkt wollen sich weitere Titel beteiligen, darunter auch solche von CH Media. Künftig sollen Leserinnen und Leser so dieselben Daten nutzen können, um etwa auf diversen Plattformen kostenpflichtige Angebote zu konsumieren, oder um zu kommentieren. Mit dem Schritt soll sich die Wettbewerbsfähigkeit der Schweizer Medien gegenüber internationalen Digital-Plattformen verbessern. An der Digital-Allianz ist auch die SRG beteiligt. Auf ihren Plattformen wird das Login freiwillig sein. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.