News aus der Region
Mall of Switzerland bekommt Extra-Busse für Eröffnung
  • Aktuell
In solchen hellen und verglasten Gebäuden wie der Mall of Switzerland in Ebikon, die nächste Woche eröffnet, fühlen sich Fremde offenbar wohl, weil sie den sozialen Code des Zugangs und Verhaltens kennen. (Bild: pze) (Bild: pze)

VBL passt Verbindungen nach Ebikon frühzeitig an Mall of Switzerland bekommt Extra-Busse für Eröffnung

2 min Lesezeit 30.10.2017, 10:01 Uhr

Die Eröffnung der Mall of Switzerland veranlasst die VBL, ihren Fahrplan vorzeitig anzupassen. Die 23er-Linie nach Ebikon wird aufgestockt, ab dem 8. November fährt alle siebeneinhalb Minuten ein Bus nach Ebikon.

Die Mall of Switzerland eröffnet am 8. November. Da der offizielle Fahrplanwechsel aber erst einen Monat später erfolgt, haben die Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) in Eigenregie einen «kleinen Fahrplanwechsel» durchgeführt. Neu wird die Linie 23 zu Hauptverkehrszeiten von Luzern via Ebikon nach Gisikon-Root im Siebeneinhalb-Minutentakt geführt. Dieser Fahrplan hat auch fürs ganze Jahr 2018 Gültigkeit, wie die VBL in einer Mitteilung schreibt.

Während den Eröffnungstagen der Mall of Switzerland (8. bis 11. November 2017) verkehren zusätzliche Busse zu den speziell eingerichteten P+R-Parkplätzen. 

Weitere Neuerungen ab 10. Dezember auf den vbl-Linien:

  • Linie 2: Luzern Bahnhof – Emmenbrücke Sprengi: Die Abfahrtszeiten nach 20 Uhr werden angepasst, um die Anschlüsse auf die Linie 40 in 
Frohburg und Emmenbrücke Bahnhof Süd zu verbessern. 

  • Linie 8 Würzenbach – Luzern Bahnhof – Hirtenhof: Durch den durchgehenden Einsatz von Doppelgelenktrolleybussen gibt es mehr Kapazität auf der Strecke. 

  • Linie 12 Luzern Bahnhof – Littau Gasshof: Die Linie 12 verkehrt neu 
bis Mitternacht im 15-Minuten-Takt. Zudem werden die Abfahrtszeiten nach 20 Uhr angepasst, um die Anschlüsse auf die Linie 40 bei den Hal- testellen Gasshof und Schützenhaus zu gewährleisten. 

  • Linie 14 Horw – Luzern Bahnhof – Brüelstrasse: Neu verkehrt die Linie 14 von Montag bis Freitag während den Hauptverkehrszeiten im 10- Minuten-Takt (bisher 15-Minuten-Takt), am Sonntagvormittag zwischen Luzern Bahnhof und Brüelstrasse im 15- statt im 30-Minuten-Takt. 

  • Linie 22 Luzern Bahnhof – Perlen/Inwil: Die Linie 22 wird ab Luzern via Ebikon und Buchrain neu immer nach Perlen geführt. Die VBL-Verbindungen nach Inwil entfallen.
  • Tellbus Luzern – Altdorf: Das Angebot wird am Wochenende aufgestockt. Am Samstag gibt es zwei zusätzliche Kurse, neu wird auch am Sonntag eine Verbindung angeboten. 


War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.