L20 reicht in Horw zwei Vorstösse ein
  • News
Die L20 reicht ein Postulat zur Beruhigung der Kantonsstrasse in Horw ein. (Bild: Screenshot Google Maps)

Beruhigung der Kantonsstrasse und Pilatusarena L20 reicht in Horw zwei Vorstösse ein

1 min Lesezeit 07.01.2021, 14:34 Uhr

Die L20 hat in Horw zwei Postulate eingereicht. Zum einen soll das Problem der viel befahrenen Kantonsstrasse untersucht werden und zum anderen die Auswirkungen der Sport Arena Pilatus auf die Gemeinde.

In einem Postulat fordert die L20, Massnahmen zur Beruhigung und zur Steigerung der Verkehrssicherheit im Dorfzentrum von Horw zu prüfen. Aus Sicht der Postulanten treibt die Kantonsstrasse einen Keil durch die Gemeinde. Die gegenseitige Rücksichtnahme fände nicht statt und vor allem ältere Personen und Kinder stünden oft verzweifelt am Strassenrand. Nun soll der Gemeinderat prüfen, wie das Dorfzentrum für alle Bevölkerungsgruppen optimiert werden kann.

In einem zweiten Vorstoss fordert die L20 den Gemeinderat auf, die Auswirkungen der Sport Arena Pilatus auf Horw zu prüfen. Dieses Sportzentrum wurde vom Krienser Stimmvolk angenommen und soll an der Grenze zu Horw entstehen (zentralplus berichtete). Die Postulanten finden, es sei von grosser Bedeutung, dass die Gemeinde in der weiteren Projektphase und -umsetzung grösstmöglichen Einfluss ausüben kann.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF