13.10.2020, 15:30 Uhr Jubiläum der ersten Rede der Queen

1 min Lesezeit 13.10.2020, 15:30 Uhr

Vor 80 Jahren hat Königin Elizabeth II. ihre erste öffentliche Rede gehalten – damals war sie noch Prinzessin und erst 14 Jahre alt. Sie sprach britischen Kindern, die im Zweiten Weltkrieg in den USA, Kanada und anderen Ländern in Sicherheit gebracht werden mussten, in einer Rundfunk-Ansprache Mut zu. Sie könne den Schmerz der Kinder nachempfinden, sagte Elizabeth. An diese Rede hatte die heute 94-Jährige in einer im Fernsehen übertragenen Ansprache an das Volk im Corona-Lockdown erinnert. «Heute fühlen wieder viele die schmerzhafte Trennung von ihren Liebsten.», sagte die Queen im vergangenen April auf Schloss Windsor.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

In diesen Artikel haben wir viel Zeit investiert. Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.