10.01.2021, 09:55 Uhr Israel impft weiter im Rekordtempo

1 min Lesezeit 10.01.2021, 09:55 Uhr

In Israel sind bereits 20 Prozent der Bevölkerung ein erstes Mal gegen Covid-19 geimpft worden. Der Gesundheitsminister teilte mit, dass 1,8 Millionen Israelis eine erste Impfdosis erhalten hätten. Vor drei Wochen hatte das Land mit den Impfungen begonnen. Zum Jahreswechsel erhielten 10 Prozent der Bevölkerung die erste Dosis. Ab heute bekommt nun das medizinische Personal in Israel die zweite Dosis der Covid-19-Impfung. Gemäss offiziellen Daten, die von der Universität Oxford zusammengetragen wurden, ist Israel gemessen an der Bevölkerungszahl das Land, das mit Abstand die meisten Menschen gegen Covid geimpft hat. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.