Freizeit
Ideen für dein nächstes Date

So erlebst du das perfekte Date in Luzern

Soll das nächste Date deinen Partner zum Strahlen bringen? Wir haben einige Tipps für ein perfektes (erstes) Date. (Bild: Symbolbild: unsplash)

Dream-Dates gibt es nicht nur beim Bachelor. Sie lassen sich auch einfach und ohne grosses Budget selber organisieren. Mit unseren Tipps punktest du bestimmt bei deinem nächsten Date in Luzern.

Ein tolles Programm für ein Date ist das A und O. Der Druck ist gross, vor allem bei einem ersten Treffen, schliesslich will man sich von der besten Seite präsentieren und ist sowieso schon aufgeregt. Originell, lustig oder ausgefallen muss es sein – da ist man schon mal überfordert. Wir zeigen dir kreative Aktivitäten, die du bei deinem nächsten Date in Luzern umsetzen kannst.

«Matched» es an einem Match?

Du magst es nicht, wenn beim ersten Date Stille herrscht und ihr nicht wisst, worüber ihr sprechen sollt? Dann besuche mit deinem Date doch einen Match eines regionalen Sportteams – peinliche Stille kommt bei der Stimmung im Stadion bestimmt nicht auf. Selbst wenn du keinen Lieblingsverein hast oder dich nicht sonderlich für Sport interessierst, bieten beispielsweise Fussballspiele einen guten Rahmen, um sich besser kennenzulernen. Gemeinsam das Heimteam anfeuern, ein Bier trinken und sich von der Stimmung im Stadion anstecken zu lassen. Seid ihr mit der gleichen Leidenschaft dabei oder wirst du für dein Mitfiebern belächelt? So merkst du gleich, ob es zwischen euch «matched».

Beispiele in Luzern: Es muss ja nicht immer ein FCL-Match sein, auch der Besuch eines Eishockeyspiels beim EVZ oder eines Beach-Volleyball-Turniers kann die passende Stimmung schaffen.

Die Stimmung an einem Fussballspiel kann dich und dein Date verbinden.  (Bild: Martin Meienberger/freshfocus)

Spiel, Spass und Liebe

Beim Spielen merkt man schnell, ob man kompatibel ist oder nicht. Nicht nur der Spass steht im Vordergrund, auch Warnsignale kristallisieren sich schnell heraus. Ist dein Date ein schlechter Verlierer? Oder kann sie nicht sonderlich gut im Team arbeiten? Beim Spielen erhältst du einen ersten Eindruck der wahren Persönlichkeit deines Gegenübers.

Ein Ort, an dem der Spielspass an erster Stelle steht, du aber gleich testen kannst, ob der Partner dich ergänzt, ist ein Escape Room. Hier müsst ihr gemeinsam Rätsel lösen und euch von Raum zu Raum spielen. Interaktive Museen sind ein weiterer toller Ort, um euch locker und ungezwungen und mit viel Spass im Vordergrund kennenzulernen. Beispiele dafür sind das Gameorama oder das Verkehrshaus in Luzern.

Beim gemeinsamen Rätsellösen in einem Escape Room merkst du schnell, ob es zwischen euch harmoniert. (Bild: Romina Amato)

Spaziergang mit Etappen

Wer es lieber ruhiger angehen möchte, ist auch mit einem Bar-Hopping gut beraten. Dieses Konzept lässt sich auch als Café-Hopping anwenden. Sucht euch eine Strecke aus, die ihr gehen möchtet und stoppt unterwegs spontan an Bars oder Kaffees, die euch ansprechen und testet euch durch das Angebot. Dabei habt ihr genügend Zeit, um tiefgründige Gespräche zu führen und euer gemeinsames Lieblingscafé entdecken. Kleiner Pluspunkt, wenn das erste Date doch nicht so gut laufen sollte: Du kannst die Tour jederzeit abbrechen und das Date beenden.

Beispielroute: Start: Bahnhof Luzern, Seebrücke, Reuss unter der Egg, Museggmauer, Mühlenplatz Luzern, über die Spreuerbrücke durch die Pfistergasse.

Café-Hopping in Luzern eignet sich sowohl für schöne als auch regnerische Tage. (Bild: Emanuel Ammon/Aura)

Schlendern, stöbern, feilschen

Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen. Also ab an den Markt, gemeinsam frische Lebensmittel einkaufen und diese danach zu einem feinen Essen verarbeiten! Der Wochenmarkt findet jeden Dienstag und Samstag in Luzern von 7 Uhr bis 12 Uhr statt.

Eine weitere tolle Gelegenheit, um sich kennenzulernen, sind Flohmärkte. Zusammen durch den Markt schlendern, die Stände durchstöbern und skurrile Raritäten oder Schätze entdecken. Dabei kommt sicherlich keine Langeweile auf. Der Luzerner Flohmarkt ist noch bis Ende Oktober jeden Samstag im Vögeligärtli zu finden.

Eine Alternative zum Luzerner Flohmarkt bietet das Neubad. An diversen Sonntagen öffnet das Neubad die Tore für die vielen Stände. Nächstes Datum ist der 20. November 2022 von 10 Uhr bis 15 Uhr.

Flohmarkt im Neubad. (Bild: zvg)

Ein Blick in die Sterne

Wer es lieber romantisch mag, sollte sich das Date in der Sternwarte nicht entgehen lassen. Jeden Dienstag ist die Sternwarte in Luzern, auf dem Dach des Schulhauses Hubelmatt West, ab 20 Uhr geöffnet. Es bietet sich an, zuerst in einem tollen Restaurant in Luzern den Hunger zu stillen und anschliessend in der Sternwarte nach den Sternen zu greifen. Beim Blick in den nächtlichen Himmel kommt garantiert romantische Stimmung auf und dabei bleibt genügend Zeit für philosophische Unterhaltungen über Gott und die Welt.

Ein Date bei der Sternwarte in Luzern.
Beim Blick in den Sternenhimmel kommt garantiert romantische Stimmung auf. (Bild: Marc Eichenberger / Sternwarte Luzern)

Tourist in der eigenen Stadt

Jeder kennt den Wasserturm und die Kapellbrücke, aber wann warst du das letzte Mal beim Löwendenkmal oder auf der Museggmauer? Zusammen mit deinem Date kannst du die beliebten Sehenswürdigkeiten abklappern und Luzern durch die Augen eines Touristen betrachten. Dabei könnt ihr Fotos schiessen und einander kennenlernen. So lernst du nicht nur dein Date kennen, sondern vielleicht auch Orte, die du bisher noch nicht gekannt hast. Dies eignet sich natürlich besonders gut, sollte dein Date nicht aus Luzern stammen – so kannst du ihm deine Stadt zeigen und deine Lieblingsorte verraten.

Luzern
Nicht nur für asiatische Touristen - das Löwendenkmal (Bild: azi)

Auf die richtige Saison kommt es an

Sollten wir dein Dream-Date bisher unerwähnt gelassen haben, haben wir hier noch weitere saisonale Date-Ideen für in Luzern:

Winter: Schlendert mit einem wärmenden Glühwein in der Hand durch das Lichtermeer am Weihnachtsmarkt. Beispielsweise am Rudolphs Weihnachtsmarkt. Oder aber ihr absolviert gemeinsam einen Lichterweg oder trefft euch zum Winterbräteln – einige Ideen dafür findest du hier.

Herbst: Ein Besuch an der «Lozärner Määs» mit einer Fahrt auf dem Riesenrad – dabei ist ein seltener Blick auf die Stadt Luzern garantiert (zentralplus berichtete). Im Herbst bietet sich auch ein Spaziergang durchs bunte Laub an.

Frühling: Beide Personen bringen ihre liebsten Snacks mit und dann geht es an einen der vielen schönen Picknick-Plätze, die Luzern zu bieten hat. Beispiele: das Konsi oder die Richard Wagner Wiese.

Sommer: Baden im Vierwaldstättersee ist ein Klassiker, doch hast du dich schon einmal in der Reuss treiben lassen? Nein? Dann ab in die Reuss. Im Nordpol gibt es dann feine Drinks oder ein Glace. 

Das ganze Jahr: 

In Luzern läuft das ganze Jahr etwas. Theater, Konzerte, Festivals und vieles mehr. Orte wie Neubad, Kleintheater, Luzerner Theater, Südpol, Schüür oder Bourbaki sind Anlaufstellen für dein kulturelles Date. Informiere dich hier bei uns im Eventkalender.

War dein perfektes Date mit dabei? Oder hast du noch weitere Date-Ideen für Luzern, dann lass es uns in den Kommentaren wissen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.