11.03.2021, 03:06 Uhr Disney-Konzern sichert sich NHL-Rechte

1 min Lesezeit 11.03.2021, 03:06 Uhr

Der US-Medienkonzern Disney hat bei seinem Sportsender ESPN einen dicken Auftrag an Land gezogen. Der TV-Kanal sicherte sich langfristig die Über-tragungsrechte für Spiele der Eishockey-Profiliga NHL. Die Partnerschaft, die mit der Saison 2021-22 beginne, sei zunächst auf sieben Jahre ausgerichtet, teilten die NHL und Disney in einer gemeinsamen Erklärung weiter mit. Die finanziellen Bedingungen des Vertrages wurden aber nicht bekannt gegeben. Verschiedene Medien be-richteten, dass der Wert zwischen zwei und 2,5 Milliarden Dollar liege. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.