Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

14.01.2020, 19:56 Uhr Diesel-Fahrverbot wegen Smogs in Rom

1 min Lesezeit 14.01.2020, 19:56 Uhr

Wegen Smogs haben die Behörden in Rom Feinstaub-Alarm ausgelöst und ein Diesel-Fahrverbot verhängt. Die Beschränkungen für private Fahrzeuge gelten in den Hauptverkehrszeiten und bis mindestens am Donnerstag. Zudem wiesen die Behörden der Hauptstadt Italiens die Bevölkerung an, nicht zu stark zu heizen. Einschränkungen und Feinstaub-Warnungen gibt es auch in anderen Städten in Italien. In der nordostitalienischen Stadt Vicenza sollen gemäss der Nachrichtenagentur Ansa Geschäfte oder Bars gebüsst werden, wenn sie Türen offen lassen und so Wärme verschwenden.

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare