29.11.2020, 05:28 Uhr Die meisten Skilager sind abgesagt

1 min Lesezeit 29.11.2020, 05:28 Uhr

Diesen Winter werden in der Schweiz die wenigsten Kinder in ein Skilager fahren können. In einer normalen Saison nähmen über 100’000 Kinder und Jugendliche an einem der rund 2300 Schneesportlager teil, welche Beiträge von Jugend und Sport erhalten, schreibt die „NZZ am Sonntag“. Dieses Jahr seien dort erst 111 Lager gemeldet. Auch bei der Schneesport-Initiative Schweiz seien mehr als die Hälfte der ursprünglich gebuchten 250 Lager annuliert. Derzeit hätten elf Kantone Skilager verboten, vier weitere würden empfehlen, darauf zu verzichten. Zwei Kantone würden Lager zwar erlauben, doch alle Gemeinden sagten ab, so das Blatt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Wie viel ist Dir unabhängiger Journalismus wert?

Schön besuchst Du zentralplus. Für Dich gehen wir vor Ort, sind mitten drin und nahe dran. Doch ganz gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Um die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben, benötigen wir Deine Unterstützung. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

Schön besuchst Du zentralplus. Du verwendest einen Adblocker. Werbung ist für eine wichtige Einnahmequelle, die uns hilft, die unabhängige Stimme zu den Grossverlagen in der Zentralschweiz zu bleiben. Denn gratis geht Qualitätsjournalismus nicht. Zeig uns mit Deinem freiwilligen Abo oder einem einmaligen Beitrag, was wir Dir wert sind.

CHF