25.12.2020, 11:03 Uhr Dänemark coronabedingt weitgehend zu

1 min Lesezeit 25.12.2020, 11:03 Uhr

Im Kampf gegen hohe Corona-Zahlen ist der Grossteil des Einzelhandels in Dänemark für mehrere Tage geschlossen. Seit dem Ersten Weihnachtstag und bis zum 3. Januar müssen Warenläden in dem Land weitgehend dicht bleiben, darunter auch Geschäfte mit einer Fläche von weniger als 5000 Quadratmetern. Supermärkte, Lebensmittelläden, Apotheken und Spezialgeschäfte mit medizinischer Ausrüstung dürfen geöffnet bleiben. Die geschlossenen Geschäfte dürfen weiter Pakete ausgeben, die online vorbestellt und bezahlt worden sind. Einkaufszentren und Geschäfte mit einer Fläche von mehr als 5000 Quadratmetern mussten schon am 17. Dezember schliessen, Friseure ab dem 21. Dezember. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.