28.01.2020, 11:58 Uhr Coronavirus: Keine Fälle in der Schweiz

1 min Lesezeit 28.01.2020, 11:58 Uhr

Es gibt bislang keine bestätigten Fälle des neuartigen Coronavirus in der Schweiz. Das erklärten Vertreter des Bundesamts für Gesundheit BAG vor den Medien. Ausserhalb der Schweiz gestalte sich die Lage jedoch unübersichtlich. Patrick Mathys vom BAG erklärt, die Fallzahlen und Informationen zu den Übertragungswegen würden sich schnell ändern. Weitere Massnahmen sind laut Bundesamt in der Schweiz bisher keine geplant. In den kommenden Tagen werde eine Telefon-Hotline eingerichtet. Inzwischen haben die Behörden in Deutschland bestätigt, dass sich ein Mann innerhalb Deutschlands mit dem Virus angesteckt habe. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.